Chronik

Die Chlöpfen, bekannt von der gleichnamigen Wirtschaft zwischen Eschenbach und Rothenburg, zeichnet sich mit den folgenden Gebäulichkeiten und Einrichtungen aus. Das Wirtshaus als zentrales Gebäude, der Anbau mit einem Säli, die Scheune, welche früher auch als Käselager diente, der Kinderspielplatz sowie das Kleintiergehege.




Wirtshaus




Anbau mit Säli




Die Scheune (früher Käselager)